11.10.2014

IronMan-WM  auf Hawaii (USA) >>>

  Michael Krüger auf Rekordkurs
   
09.09.2014

Sehr gute Platzierungen der SHTU-Athleten bei der ITU Duathlon Lang-WM am 07.09.14 in Zofingen(10-150-30)

 
4. MSen3 Krüger, Michael USC Kiel     7:47:36
5. MAK2 Blase, Danny SG Athletico Büdelsdorf 8:04:24
   
02.09.2014

Triathlon-WM in Edmonton (Kanada)

 

Margit Bartsch setzt silbernes Glanzlicht

 

Mit zwar kleinem, aber feinem Kader feierten Schleswig-Holsteins Triathlon-Riegen bemerkenswert große Achtungserfolge, egal ob bei den Altersklassen- Weltmeisterschaften im kanadischen Edmonton.  Margit Bartsch (SG Athletico Büdelsdorf) gewann auf Olympischer Distanz nach 2:35:10 Stunden Silber der Klasse W 60. Andreas Schönrock  (Fri Ööwingsfloose, AKM30) bewies als Fünfter der M 30 in 2:00:23 Stunden seine Klasse. Anke Lakies (VfL Oldesloe) rundete mit dem sechsten Platz im Sprint (1:15:14 Std.) die gute SHTU-Bilanz in Kanada ab. 

   
21.07.2014 Ergebnisse der DM über die Langdistanz 20.07. in Roth
 
1. W25 Schmidt, Liesa Ratzeburger SV 10:16:19
3. W30 Müller-Ott, Lisa USC KIEL 10:24:13
12. W50 Riedel, Maren MTV Heide 13:12:59
16. W30 Sprenger, Christin TriAs Flensburg 11:46:00
16. W50 Claußen-Simon, Doris MTV Heide 13:55:53
18. W25 Stäcker, Ina SPORT-Club Itzehoe 12:57:01
31. W30 Bischoff, Kathrin SG Athletico Büdelsdorf 13:43:05
31. W35 Kühl, Claudia POST SV Heide 14:07:54
34. W30 Möller, Sabine SV Enge-Sande 14:15:51
6. M50 Krüger, Michael USC Kiel 10:16:53
11. M60 Simon, Wolfgang MTV Heide 13:01:16
37. M55 Dr. Riedel, Frank MTV Heide 13:55:46
69. M50 Dannenberg, Hans-Peter SG Athletico Büdelsdorf 12:15:48
84. M50 Bülk, Jens TRITEAM Neumünster 12:44:11
114. M50 Domke, Hp MTV Heide 14:08:04
116. M50 Schröder, Ralf SG Wasserratten Norderstedt 14:17:59
136. M45 Rohr, Torsten TUS Holtenau Kiel 11:56:51
147. M45 Reimer, Roland USC Kiel 12:07:47
187. M45 Grossmann, Olaf MTV Heide 12:42:48
   
14.07.2014 Ergebnisse der Deutschen Meisterschaften der Paratriathleten über die Sprintdistanz in Hamburg
 
TRI 4
1. Lars Hansen TSV Schleswig
2. Claudia Just SG Wasserratten Norderstedt
3. Janina Hübner Sport-Club Itzehoe
   
07.07.2014 IronMan Europe in Frankfurt
  Schnelle SHTU-Eisenmänner am Main
  Gleich mehrere eisenharte SHTU-Athleten unterboten beim IronMan Europe in Frankfurt die Zehn-Stunden-Marke.  Andreas Drosdowski  (LAV Husum) war in 9:43:52 Stunden (40. M 40) der schnellste SHTU-Athlet in Hessen.  Sven Schulze vom Polizei SV Eutin war in 9:44:58 Stunden (46. M35) und Michael Herling (Trias Flensburg /  9:48:55 Std. / 45. M 40) folgten nur wenige Minuten später ebenfalls mit ganz starken Ergebnissen.
   
07.07.2014 Ergebnisse der DM Olympische Distanz 06.07. in Düsseldorf
 
1. WAK3 Müller-Ott, Lisa USC Kiel 2:06:33
1. WSen5 Bartsch, Margit SG Athletico Büdelsdorf 2:19:39
1. MSen7 Hentrop, Heiko SG Athletico Büdelsdorf 2:25:37
7. MSen6 Neuefeind, Dieter SG Wasserratten Norderstedt 2:36:20
27. MSen3 Leiendecker, Thomas TSV Bargteheide Triathlon 2:26:12
   
23.06.2014 Kitzbühl: EM-Ergebnisse der SHTU-Teilnehmer
 
Olympisch 
1. Pl. WSen5 Margit Bartsch     SG Athletico Büdelsdorf 2:51:05
 
Sprint 
3. MSen2 Bernd Lange USC Kiel 1:21:36
6. WSen2 Anke Lakies Vfl Oldesloe 1:20:05
7. MAK1 Moritz Lange USC Kiel 1:09:06
14. WSen4 Monika Suhrbier SG Wasserratten Norderstedt 1:50:13
19. MSen6 Helmut Schimmer  TSV Fahrdorf 1:41:25
51. MSen2 Nils Peter TSV Bargteheide 1:22:34
56. MSen3 Dietrich Köcher SSV Güster 1:27:10
   
16.06.2014 DM Mitteldistanz im Kraichgau
 

Renaldo Wagner holt Silber

  Im Rahmen des Challenge Kraichgau in Bad Schönborn finishte Renaldo Wagner vom USC Kiel bei den Deutschen Mitteldistanz-Meisterschaften über 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 km Radfahren und 21 km Laufen nach 6:52:08 Stunden als Zweiter seiner Altersklasse  M 70. Udo Petschat vom TSV Ladelund war in 5:06:25 Stunden schnellster SHTU-Starter im Kraichgau.
   
09.06.2014 Ergebnisse der DM-Sprint in Darmstadt
 
3. AK1 Kubillus, Rike  TSV Bargteheide Triathlon 1:11:46.30
13. AK1 Schott, Lena  TSV Bargteheide Triathlon 1:22:21.59 
1. Sen2 Lange, Bettina  TSV Bargteheide Triathlon 1:09:12.22 
4. Sen3 Lange Nicola  USC Kiel 1:18:02.49 
48. Sen2 Peter, Nils  TSV Bargteheide Triathlon 1:14:31.47
7. Sen4 Krohn, Jens  TSV Bargteheide Triathlon 1:10:51.24 
3. Sen5 Lange, Bernd  USC Kiel 1:16:19.12 
7. Sen6 Schimmer, Helmut  TSV Fahrdorf 1:22:45.69 
1. Sen9 Hintzmann, Alfred  SG Wasserratten Norderstedt 2:11:42.70 
   
02.06.2014

Duathlon-Weltmeisterschaften in Pontevedra (Spanien)  

  Anke Lakies Vize-Weltmeisterin
 

Die spanische Hafenstadt Pontevedra scheint so etwas wie eine zweite Heimat für Anke Lakies zu werden. In der 80.000-Einwohner-Stadt im Nordwesten Spaniens war die Ausdauersportlerin des VfL Oldesloe im vergangenen Jahr Europameisterin im Duathlon geworden. Zwölf Monate später kehrte Lakies an die Stätte ihres Triumphes zurück – und wurde nun auf der Sprintdistanz Vize-Weltmeisterin ihrer Altersklasse. Die laufstarke Stormarnerin war nach starker Radleistung bereits als Zweite zum letzten Wechsel gekommen und ließ sich diesen Platz nicht mehr nehmen.

   
31.05.2014

Duathlon-DM Sprint und Langdistanz in Falkenstein >>>

   
04.05.2014 Deutsche Duathlon-Meisterschaften in Cottbus
  Doppel-Gold für Kieler Triathlonpaar
 

Mit zwei großartigen Medaillen setzten sich die SHTU-Altersklassenathleten bei den Deutschen Duathlon-Meisterschaften über die Kurzdistanz (9,7 km – 39 km – 5,5 km). In Brandenburg schnappte sich Frank Groen (Polizei SV Eutin) in 2:04:25 Stunden hartgesotten Silber der Klasse M 50.  Bronze gab es für Diana Mull (TSV Quellenhaupt Bornhöved, 3. AKF45, in 2:21:12). Einen undankbaren vierten Platz im Elitefeld erlief Marcel De Lannoy (Tri Endurance Germany Geesthacht, 1:50:49 Std.).

   
14.04.2014 Duathlon-EM in Horst (Niederlande) >>>
  Lars Hansen wird Europameister