SHTU - Gebührenübersicht 2018

1. Paßgebühren      
  Erwachsene (über 18 Jahre) (25,00 € DTU-Anteil; 10,00 € SHTU-Anteil) 35,00 €
  Jugendliche (14-18 Jahren) (15,00 € DTU-Anteil; 5,00 € SHTU-Anteil) 20,00 €
  Schüler (bis 13 Jahre) (2,50 € DTU-Anteil; 2,50 € SHTU-Anteil) 5,00 €
         
2. Versicherungsgebühren für Startpaßinhaber 3,50 €
         
3. DTU-Mitgliedsabgabe gem. den LSV Zahlen    
    ( 3,00 € DTU-Anteil; 5,00 € SHTU-Anteil) 8,00 €
         
4. Vereinspauschale      
  Die Höhe der Vereinspauschale richtet sich nach der Anzahl der Triathleten des Vereins
  Vereine mit: 0 bis 5 Triathleten 25,00 €
    6 bis 10 Triathleten 40,00 €
    11 bis 20 Triathleten 55,00 €
    21 bis 30 Triathleten 70,00 €
    31 bis 50 Triathleten 100,00 €
    51 und mehr Triathleten 160,00 €
         
5. Tageslizenzen      
  Sprint: (DTU 8 €; SHTU 2 €; Veranstalter 2 €) 12,00 €
  OD: (DTU 8 €; SHTU 6 €; Veranstalter 6 €) 20,00 €
  ab Mittel: (DTU 8 €; SHTU 8 €; Veranstalter 9 €) 25,00 €
         
6. Wettkampfrichter- / Vorstandsentschädigung
  Jeder Wettkampfrichter erhält pauschal für seinen Einsatz: bis 8 Std. 13,00 €
      über 8 Std. 20,00 €
  Jeder Einsatzleiter erhält:     25,00 €
  Tagegeld Vorstand:     15,00 €
  sowie je gefahrenen Kilometer:     0,30 €
         
7. Wettkampfrichterausfallgebühr (Verbandstagsbeschluß vom 28.01.1996)  
 
Anzahl Paßinhaber WKR-
Einsätze
 
1 bis 5 keine kein
6 bis 10 1 je Ausfall
11 bis 15 2
16 bis 20 3
je weitere 10 plus 1
100,00 €
         
8. Veranstalterabgaben 8 % des Geldes, das der Teilnehmer für seine Teilnahme zu entrichten hat
    Je Teilnehmer sind 8% an die SHTU zu zahlen
         
9. Kampfrichtergebühr für Veranstalter
  Bei startpasspflichtigen Wettbewerben für Kampfrichter 50,00 - 250,00 €
  (Verbandstagsbeschluß vom 21.11.15) pro Kampfrichter   50,00 €